Vorfreude, Wiederkehr und Aufbruch  – Nikolauskonzerte der Mannheimer Bläserphilharmonie 

Konzerte am 05.12. in Mannheim und am 08.12. in Neustadt a.d. Weinstraße

Die Mannheimer Bläserphilharmonie kehrt nach langer Corona-Pause zurück.
Empfangen wird das Publikum mit Rolf Rudins Werk Aufbruch – ein Werk voll Optimismus und Tatendrang und damit bestens geeignet für den Wiederbeginn in großer sinfonischer Orchesterbesetzung . 
Freuen Sie sich dann auf die originelle und überraschende Inszenierung eines Solokonzerts! Mit dem Klarinettisten Sebastian Lastein präsentiert das Orchester einen vielseitigen und vielfach ausgezeichneten Solisten. Das Stück In Wiederkehr der Masken wurde dem Klarinettisten Lastein vom Komponisten Evgeni Orkin auf den Leib geschrieben und stellt mit brillanten Passagen und performativen Elementen ganz besondere Anforderungen dar.
Nitescence crépusculaire (übersetzt etwa “Klare Dämmerung”) von Alexandre Kosmicki ist das sehr virtuose Pflichtstück des kommenden World Music Contest im niederländischen Kerkrade bei dem das Orchester nach 2013 erstmals wieder teilnehmen möchte.
Mit Rhapsodie über rumänische Weihnachtslieder von Lucian Beschiu und Karel Sbovodas Drei Nüsse für Aschenbrödel wird dann die Bläserphilharmonie dem Saal zum Ausklang des Konzerts adventliche Stimmung einhauchen.
Die Mannheimer Bläserphilharmonie und ihr Dirigent Miguel Ercolino freuen sich, ihr Publikum am 05.12.2021 um 17.00 Uhr im Mozartsaal des Mannheimer Rosengarten und am 08.12.2021 um 19.30 Uhr im Saalbau in Neustadt zu begrüßen.

Mitspielen in der MBP

Heiß begehrt bist du, wenn du Klarinette oder Trompete spielst – aber auch andere Instrumentalist*innen sind bei uns willkommen!

Unser Orchester besteht aus 70 Studierenden, Schülern und jungen Berufstätigen aus der Rhein-Neckar-Region. Zweimal im Jahr spielen wir im Mozartsaal; im Sommer 2019 waren wir in China.

Probe: Mittwoch von 19.30 – 22.00 Uhr, gelegentlich am Wochenende in der Aula des Karl-Friedrich-Gymnasiums – direkt beim Wasserturm.

Klingt gut? Dann spiel mit uns!
mitspielen@remove-this.mbp-ev.de  
0621/40172846

 

Matinee im Grünen - Kammermusik im Luisenpark

Nach langer und musikalisch stiller Corona-Pause meldet sich die Mannheimer Bläserphilharmonie mit großer Freude zurück.
Wie schon in den beiden vergangenen Jahren werden in der wunderschönen Atmosphäre des Chinesischen Garten im Mannheimer Luisenpark mehrere Open-Air-Konzerte stattfinden. Die Mannheimer Bläserphilharmonie lädt ein zu einer Stunde Musik im Grünen, am 11. Juli, 18. Juli und 25. Juli jeweils um 10.30 Uhr.
 
Feine Blechbläsermusik präsentiert die Mannheimer Bläserphilharmonie mit dem Blechbläserquintett “Delta Brass” am 11. Juli. Es erwartet Sie ein sommerlich-unterhaltsame Mischung aus luftigen Stücken für Blechbläser, im Zentrum steht eine Suite aus der West Side Story von Leonard Bernstein.
 
Auf Querflötenklänge dürfen Sie sich am 18. Juli freuen. In verschiedenen Besetzungen spielen die Flötistinnen und Flötisten der MBP unter anderem Bearbeitungen von Opernouvertüren (Nabucco und Zauberflöte) sowie weitere populäre Werke.
 
Das klassische Bläserquintett der MBP spielt am 25. Juli ein Programm mit Originalkompositionen für diese Besetzung zum einen und Bearbeitungen von tänzerischen, schwungvollen Stücken zum anderen.
Der Eintritt ist frei, nur der Parkeintritt muss entrichtet werden.
 
Eine Sitzplatzreservierung ist aufgrund der bestehenden Hygienebedingungen nötig.
Telefonische Reservierung unter: 0172-3011724 (Teehaus-Luisenpark).
 
Weitere Termine:

  • German Clarinets meets MBP Clarinets - 11.07.2021, 18:00 Uhr Johanniskirche Mannheim Lindenhof
  • Bläserkonzert im Park der Heinrich-Vetter-Stiftung in Ilvesheim - 24.07.2021, 19:00 Uhr

 

Mannheimer Bläserphilharmonie präsentiert: German Clarinets meets MBP Clarinets

Am 11. Juli um 18 Uhr gestalten begabte junge Musiker*innen der Mannheimer Bläserphilharmonie gemeinsam mit den vier Klarinettist*innen der German Clarinets einen Konzertabend in der Johanniskirche, welche an diesem Abend zum Magneten für rund 25 Klarinettistinnen und Klarinettisten wird.
In dieser neuartigen Kooperation, bei welcher erfahrene Profimusiker*innen und junge ambitionierte Klarinettist*innen gemeinsam musizieren und sich gegenseitig inspirieren, wurde unter Leitung von Sebastian Lastein, dem Gründer des Ensembles German Clarinets, ein feurig, rhythmisches Programm einstudiert.
Es werden unter anderem Werke des temperamentvoll, quirligen Leonard Bernstein, des finnischen Komponisten Bernhard Crussell sowie des originell und witzigen Jean Francaix erklingen.

Link zur Veranstaltung
 
Tickets: 12 Euro, ermäßigt 6 Euro.
Eine Reservierung ist unbedingt erforderlich, da der Zuschauerraum eine maximal Besucherzahl von 100 Personen umfasst.
Reservierung unter: 06359 40095 / tickets@remove-this.mbp-ev.de

Kammermusik im Luisenpark

Nach einem Jahr, welches für die Mannheimer Bläserphilharmonie musikalisch leider eher im Pianissimo verlaufen musste, könnte die Freude der Musikerinnen und Musiker und ihres Dirigenten Miguel Ercolino kaum größer sein, ihrem Publikum nun bald wieder musikalische Grüße überbringen zu dürfen.

 

Die vollbesetzte Orchester-Formation und auch der Rosengarten müssen noch etwas warten, doch sind wir  - angesichts sinkender Fallzahlen -  hoffnungsvoll. Die Kammermusikensembles der Mannheimer Bläserphilharmonie stehen allerdings bereits jetzt in den Startlöchern. Es wird hochmotiviert geprobt, um bald wieder für Sie zu musizieren. 

 

Die Bläserphilharmonie lädt ihr Publikum herzlichst zu einer Reihe von sonntäglichen Kammermusik-Matineen im Mannheimer Luisenpark ein. Genießen Sie anspruchsvolle Bläser-Kammermusik diverser Ensembles an der frischen Frühsommerluft im zauberhaften Garten des chinesischen Teehauses.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Termine: 

Sonntag 11.07.21 

Sonntag 18.07.21  

Sonntag 25.07.21 Jeweils 10:30 Uhr

 

Weitere Informationen zu Platzreservierung und Hygienemaßnahmen folgen.

Kurzer Rückblick auf das vergangene Jahr

Vor genau einem Jahr mussten wir unsere Frühlingsmatinee absagen. Seitdem gibt es die Mannheimer Bläserphilharmonie nicht mehr sinfonisch, sondern allenfalls kammermusikalisch. Auch in diesem März kann unser Frühlingskonzert nicht stattfinden. Ein Jahr ohne Tuttiklang.

Wir sind sehr dankbar, dass wir in diesen schwierigen Zeiten von Freunden und Förderern unseres Orchesters unterstützt werden!

Termine

05
Dez

Nikolauskonzert der Mannheimer Bläserphilharmonie

Sonntag, 

05.12. 17 Uhr, Nikolauskonzert im Mozartsaal, Rosengarten Mannheim

08
Dez

Nikolauskonzert der Mannheimer Bläserphilharmonie

Mittwoch, 

08.12. 19.30 Uhr, Nikolauskonzert im Saalbau, Neustadt

Newsletter

Geben Sie Ihre Mailadresse ein, um unseren 4x pro Jahr erscheinenden Newsletter zu abonnieren. Mit dem Absenden Ihrer Adresse bestätigen Sie die Kenntnisnahme unserer Datenschutzerklärung.

Tickets

Die Karten für unsere Konzerte sind erhältlich

Mitspielen

Du hast Interesse bei der Mannheimer Bläserphilharmonie oder dem Jugendblasorchester mitzuspielen? Hier findest du weitere Informationen.

Spenden

Unterstützen Sie die Mannheimer
Bläserphilharmonie mit einer Spende.

Sie können auch gerne per Überweisung spenden:

IBAN: DE97 6709 0000 0001 2640 01
BIC: GENODE61MA2

Die Spenden sind steuerlich absetzbar.