Nachruf

Die Mannheimer Bläserphilharmonie trauert um ihren Orchestergründer Stefan Fritzen

Der Gründer und Ehrendirigent der Mannheimer Bläserphilharmonie Stefan Fritzen ist am 31. Mai in seiner Heimatstadt Dresden verstorben. Wir, die Mitglieder der Mannheimer Bläserphilharmonie e. V., sind sehr traurig über diese Nachricht.

Stefan Fritzen leitete das Sinfonische Jugendblasorchester Mannheim bzw. später die Mannheimer Bläserphilharmonie von 1987 bis 2005. Für alle, die wir als Jugendliche an der Mannheimer Musikschule unser Instrument erlernten und im Orchester spielten, war er die maßgebliche Künstlerpersönlichkeit dieser Zeit.

Ich erinnere mich an Proben mit Tränen in den Augen wegen der erlebten musikalischen Intensität. An Konzerte, bei denen jede und jeder – egal, ob der 13-jährige Schüler in der 3. Klarinette oder die professionelle Hornistin – gespielt haben, als wäre heute der wichtigste Auftritt ihrer musikalischen Laufbahn. An die Begeisterung, die beim Musizieren entstehen konnte, weil man wusste, Herr Fritzen meint es immer ernst: mit den Musikern, mit dem Werk, mit dem Publikum. Er hat unserem musikalischen Schaffen durch seine künstlerische Arbeit und durch seine Haltung einen Wert und eine Bedeutung verliehen, die man als Jugendlicher in anderen Lebensbereichen so nicht erfahren hat.

Die Kraft, die vom Dirigentenpodest ausging, hat uns bewegt und beflügelt. Für mich war Herr Fritzen eine der prägenden Persönlichkeiten meiner Jugend: Von meinem ersten Tenorhorn-Ton im Alter von 10 Jahren bis zur Aufnahmeprüfung an der Musikhochschule, vom Börsensaal der Mannheimer Musikschule bis in die Konzertsäle von Boston und Peking, ja und auch als Anstifter einer besonderen Orchestergemeinschaft, aus der viele Freundschaften entstanden sind, hat Stefan Fritzen mein Leben grundlegend beeinflusst. Viele seiner Schülerinnen und Schüler sind Musiker, Musikpädagogen und Dirigenten geworden. Ob ich den Beruf des Musiklehrers wohl ohne Herrn Fritzens Wirken ergriffen hätte? Das habe ich mich in den letzten Tagen häufig gefragt.

Für jeden von uns – ob nun heute professioneller Musiker oder nicht – war und ist Herr Fritzen ein großes Vorbild! Wir sind sehr dankbar für die vielen musikalischen Erlebnisse und Erinnerungen, die sich an seine Leitung des Sinfonischen Jugendblasorchesters Mannheim knüpfen, für die unvergleichliche musikalische Arbeit und für die Inspiration, die Herr Fritzen uns Jugendlichen auf den eigenen Lebensweg mitgegeben hat.

Benjamin Grän
Vorsitzender der Mannheimer Bläserphilharmonie e. V.
4. Juni 2019

Den Nachruf im PDF-Format können Sie hier herunterladen:

Termine

08
Dez

Nikolauskonzert 2019

Sonntag, 

17:00 Uhr, Rosengarten Mannheim, Mozartsaal

11
Dez

Konzert im Saalbau

Mittwoch, 

19:30 Uhr, Saalbau

Neustadt an der Weinstraße

Bahnhofstraße 1, 67434 Neustadt

29

Rosengartenkonzert 2020

Sonntag, 

29. März

11:00 Uhr, Rosengarten Mannheim

Newsletter

Geben Sie Ihre Mailadresse ein, um unseren 4x pro Jahr erscheinenden Newsletter zu abonnieren. Mit dem Absenden Ihrer Adresse bestätigen Sie die Kenntnisnahme unserer Datenschutzerklärung.

Tickets

Die Karten für unsere Konzerte sind erhältlich

Mitspielen

Du hast Interesse bei der Mannheimer Bläserphilharmonie oder dem Jugendblasorchester mitzuspielen? Hier findest du weitere Informationen.

Spenden

Unterstützen Sie die Mannheimer
Bläserphilharmonie mit einer Spende.